Zert. Faszien-Therapeut

Allgemeine Informationen


Der Schwerpunkt dieser Ausbildung liegt besonders darin Menschen Abhilfe zu schaffen, die aufgrund von chronischen Schmerzen und Entzündungen, Einschränkungen haben. Der zertifizierte Faszien-Therapeut richtet sich an Personen aus den Berufen der körper- und bewegungsorientierten Arbeit.

 

Dauer


90 Lehreinheiten

 

Ausbildungsinhalt (Theorie und Praxis)


  •    Grundkenntnisse der Anatomie, Physiologie, Pathologie
  •     Faszien, Strukturen, Gewebelehre und Befundung
  •     Ursache und Wirkung der Faszien
  •     Aufgaben und Funktionen des Gewebes
  •     Segmentale Zuordnung und Wirkung auf unser Organsystem
  •     Spiraldynamische Bewegungsübungen
  •     Behandlungsablauf und Palpitation
  •     Indikationen und Kontraindikationen

Kosten


€ 930,00 (5 Module á € 230,00) inkl. Mwst. (Prüfungstaxe+Skripten)